Jugendfeuerwehr Allmersbach im Tal

Geschichte

Nach der Zusammenlegung der beiden Ortsteile Allmersbach und Heutensbach 1972, wurde die Feuerwehr Heutensbach in die Feuerwehr Allmersbach eingegliedert.1988 wurde die Jugendfeuerwehr Allmersbach im Tal gegründet.Sie ist inzwischen ein fester Bestandteil zur Nachwuchsgewinnung der aktiven Wehr. 1991 konnte dann ein den Ansprüchen und Anforderungen einer zeitgemäßen Wehr entsprechendes Feuerwehrhaus bezogen werden. Das schöne zweckgemäße Gebäude, genau zwischen den Ortsteilen Allmersbach und Heutensbach, beendete ein jahrzehntelanges Provisorium. So bietet das Feuerwehrhaus, in dem auch die Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes untergebracht ist, einen entscheidenden Fortschritt und eine deutliche Verbesserung der Unterbringung. Erstmals ist es möglich, dass alle Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstungsgegenstände einsatzgerecht an einem Ort deponiert sind und so im Einzelfall reibungslos eingesetzt werden können.


Seit 2012 steht die Wehr unter der Führung von Felix Fischer und seinen Stellvertreter Ingo Jobke.


Die Feuerwehr Allmersbach verfügt zur Zeit über einen Personalbestand von 59 aktiven, darunter drei Frauen, 7 Mann in der Altersabteilung, sowie 16 Jugendliche in der sehr aktiven, 1988 gegründeten Jugendfeuerwehr.


Stand 08.01.2021






©2021 Freiwillige Feuerwehr Allmersbach im Tal       |      Impressum      |      Datenschutz

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du mehr Informationen und kannst die Cookies deaktivieren.